Zahlengesichter - Logo

Jede Zahl hat ein Gesicht

Finanzkommunikation im Bistum Regensburg

Suche
FAQs
Kontakt
Pressekonferenz 2019

Die Pressekonferenz zur Veröffentlichung der Bilanzen des Jahres 2018

Finanzberichte der Rechtsträger im Bistum Regensburg bieten umfassende Transparenz

Seit dem 13. Dezember 2016 präsentiert das Bistums Regensburg seine Zahlen auf www.zahlengesichter.de. Für jedermann jederzeit abrufbar und zum Download bereitgestellt.

Die Finanztransparenzinitiative, wie sie jetzt im Bistum Regensburg durchgeführt wird, wurde durch einen Diskussionsprozess der deutschen Bischofskonferenz angestoßen. Das Bistum Regensburg steigert seine Transparenz in den Bereichen Finanzen, Immobilien und Ressourcen. Damit will das Bistum einmal mehr zeigen, wie es mit den anvertrauten Mitteln umgeht. Die Mittel sind für alle Menschen da. Für alle, die in der Region leben und für die Aufgaben der Kirche: Dazu zählen Kindergärten, Sozialstationen, Schulen, Jugend- und Seniorenarbeit oder Seelsorge. 

Auf der Pressekonfernez am 11. Dezember 2019 im Pfarrsaal der Gemeinde Mariä Himmelfahrt im Regensburger Norden (Sallern) stellten sich Generalvikar Michael Fuchs und Finanzdirektor Alois Sattler den Fragen der anwesenden Journalisten. Im Rahmen der Pressekonferenz sprachen auch Domkapitular Johann Ammer und die Ausbildungsleiterin für den Beruf Pastoralreferent/in Sandra Mirwald über einen Beruf, der über das Alltägliche hinausgeht: den Pastoralen Dienst.

 

Für alle diejenigen, die nicht vor Ort sein konnten, fassen wir hier alle Statements der Vertreter des Bistums noch einmal zusammen.

 

Finanzdirektor Sattler lädt herzlich dazu ein, sich darüber zu informieren, wie die Kirche in Regensburg ihre Mittel einsetzt. „Jeder kann die Finanzberichte einsehen. Aber um zu begreifen, was diese Mittel tatsächlich bedeuten, muss man auch einen Blick werfen auf die vielfältigen Berichte, Interviews und Filme. Es können immer nur Beispiele sein, die wir Ihnen dort anbieten. Aber dank ihrer wird deutlich, was wir meinen, wenn wir sagen: Jeder Euro der Kirche hat den Menschen zu dienen“, so der für die Finanzen im Bistum zuständige Alois Sattler.
 


Generalvikar Michael Fuchs,

Pressekonferenz 2019

Finanzdirektor Alois Sattler,

Transparenzinitiative der Diözese Regensburg

Johann Ammer - Der Pastorale Dienst – Eine Arbeit von ungeahnter Tragweite

Die Pressekonferenz 2019

in voller Länge


Online Welt wieder einblenden

Onlinewelt öffnen
Onlinewelt schließen